Bescherung im August für die Wärmestube

Eine großzügige Spende aus der “Wir verdoppeln Ihre Spende”, der Weihnachtsspendenaktion der HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg, ermöglichte jetzt den Kauf eines neuen Transporters für das mobile Einsatzteam der Wärmestube.

“Es ist einfach unglaublich, welch einzigartige Unterstützung der Förderverein Wärmestube SKM-Augsburg e.V. hier erfahren hat. Ohne das großzügige Engagement der Spenderinnen und Spender aus dem HAUS DER STIFTER hätten wir noch lange auf den dringend benötigten Transporter warten müssen”, bedankte sich Hans Stecker, Vorstandsmitglied des Fördervereins.

Benötigt wird der Transporter für Um- und Einzüge Bedürftiger, beim Materialtransport für Renovierungsarbeiten der Zimmer bedürftiger Menschen sowie für größere Transporte, z. B. Abholung von Warenspenden, durch den Förderverein. Ohne den unermüdlichen Einsatz v. a. ehrenamtlicher Kräfte für diejenigen Mitbürgerinnen und Mitbürger, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, wäre vieles nicht möglich. Wie alle sozial engagierten Organisationen ist auch der Förderverein dringend auf finanzielle Zuwendung Dritter angewiesen.

Unabhängig von der Weihnachtsaktion sind Spenden auch unterjährig willkommen. Zuwendungen an die “Stiftung Obdach für Mensch und Tier” im HAUS DER STIFTER kommen direkt der Wärmestube zugute:
HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg
IBAN: DE03 7205 0000 0000 0781 21
Verwendungszweck: Stiftung Obdach für Mensch und Tier.