Haus der Stifter

Zukunft schenken.

Sie möchten Verantwortung übernehmen und so ein wertvoller Teil einer großen Gemeinschaft werden.

Nachhaltigkeit – gerade bei sozialem Engagement – ist Ihnen wichtig. Sie möchten einfach Danke sagen, für Gutes, das Sie selbst erfahren durften.
Im HAUS DER STIFTER ist dies ganz einfach möglich.

Mit

  • Ihrer Spende,
  • Ihrer Zuwendung zur Erhöhung des Vermögens zu Lebzeiten,
  • einem Bezugsrecht in Ihrer Versicherung oder
  • Ihrem testamentarischen Vermächtnis
 

können Sie ganz individuell eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte und Einrichtungen unterstützen.

Mit dem HAUS DER STIFTER haben Sie viele Möglichkeiten.

Egal für welches Projekt Sie sich entscheiden – der Weg für Ihre Hilfe ist mit dem HAUS DER STIFTER einfach. Wählen Sie entweder eine unserer Förderstiftungen oder sprechen Sie mit uns, wenn Ihr Wunschempfänger noch nicht dabei ist oder Sie an einer eigenen Stiftung interessiert sind. Mit der Art Ihrer Zuwendung bestimmen Sie, ob Sie kurzfristig oder nachhaltig helfen:

Spenden

  • helfen kurzfristig,
  • werden zeitnah für die Zweckverwirklichung ausgegeben,
  • sind ab 10 € möglich,
  • können Sie bequem über unsere Online-Spendentool erledigen.

Zuwendungen

  • helfen kurzfristig und nachhaltig,
  • erhöhen zu 80% das Stiftungsvermögen und sichern die langfristige Erfüllung des Stiftungszwecks*
  • 20% werden zeitnah als Spende für die Zweckverwirklichung ausgegeben*
  • sind ab 500 € möglich*
  • sind zu Lebzeiten oder als testamentarisches Vermächtnis möglich
  • wirken steuerlich als Spende (20%) und Vermögenszuwendung (80%). Sie erhalten zwei Zuwendungsbestätigungen.

*Ausnahmen siehe www.haus-der-stifter-augsburg.de, Informationen zu den einzelnen Förderstiftungen.

Sie wollen spenden oder zuwenden. Das geht auch ganz klassisch per Überweisung oder Online-Banking:

Kontoinhaber: HAUS DER STIFTER, Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg

IBAN: DE03 7205 0000 0000 0781 21

BIC: AUGSDE77XXX

Verwendungszweck: Zuwendung zur Stiftung … oder Spende für die Stiftung …

Stiftungszuwendungen können Sie steuerlich geltend machen. Bitte geben Sie bei Beträgen über 300 Euro Ihre vollständige Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zusenden können.

Spenden statt Geschenke - die Anlassspende ist eine gute Idee

Haus der Stifter Anlassspende

Mit Ihrer eigenen Spendenaktion Gutes tun!

Ein Geburtstag, eine Hochzeit, ein Trauerfall, eine Benefizveranstaltung oder eine Spendenaktion in Ihrer Firma – es gibt viele Möglichkeiten Gutes zu tun.

Sie sind „wunschlos glücklich“ und spielen mit dem Gedanken, auf persönliche Geschenke zu verzichten? Mit Ihrer eigenen Spendenaktion beschenken Sie gleichzeitig sich und andere. Verknüpfen Sie mit einer Anlassspende ganz einfach das Schöne mit dem Nützlichen.

Was müssen Sie dafür tun?

Sie wählen ganz einfach Ihr Lieblingsprojekt aus den Förderstiftungen im HAUS DER STIFTER aus, um den Rest kümmern wir uns, denn unser Beitrag zu Ihrem Fest ist unser Spenden statt Geschenke-Gesamtpaket.

Unser Spenden statt Geschenke-Gesamtpaket - bequem und einfach für Sie.

Sie haben Ihr Projekt ausgewählt? Dann geht es jetzt so für Sie weiter: 

  1. Sie nehmen Kontakt mit uns auf: Kerstin Wieland und Cornelia Böhm, Tel 0821/3255-2052 oder E-Mail kundenstiftungen@sska.de
  2. Wir melden uns bei Ihnen, besprechen die Details und schicken Ihnen die benötigten Unterlagen zu.
  3. In Ihrer Einladung können Sie bereits jetzt auf Ihren Wunsch „Spenden statt Geschenke“ hinweisen inklusive der notwendigen Kontoinformationen, die wir mit Ihnen vorher abklären.
  4. Jetzt wird erstmal gefeiert! Mit einer Spendenbox vor Ort können zusätzliche Spenden gesammelt werden.
  5. Nach Ihrer Feier überweisen Sie die Spenden aus der Box.
  6. Ca. 6 Wochen später bekommen Sie das Gesamtergebnis Ihrer Spendenaktion mitgeteilt. So können Sie sich eventuell bei Ihren Gästen für die Unterstützung mit einem Hinweis auf die Gesamthöhe der eingegangenen Spenden bedanken.
  7. Wir sagen schon heute Danke für Ihr Engagement!

Spenden, Zuwendung, Anlassspende - wir beraten Sie gerne.

Sie möchten zuwenden, ein Vermächtnis geben oder haben Interesse an einer persönlichen Stiftung? Susanne Stippler informiert Sie gerne umfassend.

Sie möchten eine Anlassspende organisieren? Dann helfen Ihnen Kerstin Wieland und Cornelia  Böhm weiter.